Mittelalterhof Stiklastadir

Der Mittelalterhof Stiklastadir
Wikingerzeit. Hier können Sie Handwerkstraditionen aus der Wikingerzeit erleben und selbst an Aktivitäten teilnehmen. Geöffnet vom 24. Juni – 13. August.

DAS LANGHAUS

So könnte das Wohnhaus des Wikingerhäuptlings von Stiklestad ausgesehen haben. Hier erhalten Sie einen Eindruck vom Alltagsleben in der Wikingerzeit.

DAS GÄSTEHAUS

Das neue Gästehaus auf dem Mittelalterhof Stiklastadir wurde nach der Bauweise der Wikingerzeit mit historischen Werkzeugen errichtet. Es enthält Übernachtungsmöglichkeiten und einen Festsaal.

NACH WIKINGER ART

Kleiden Sie sich wie ein Wikinger mit Helm, Schwert und Schild – für ein Foto oder zum Spielen in der Burg oder dem Wikingerschiff.

SPIELSCHLACHT

Hier können Kinder mit Schwert und Schild auf der Seite der Bauern oder auf der Seite des

BERSVEIN

Ein turbulenter Theatermonolog über Bersvein, den Sohn des Häuptlings, und seine Bekanntschaft mit einer neuen Religion und einer schönen Frau. Vom 24. Juni – 13. August täglich um 16:00 Uhr. Ab 12 Jahren.

RIG-STURLA UND DAS MYSTISCHE MEDAILLON

Märchenstunde mit dem Sklaven Rig-Sturla, welcher das Blót Fest (ein Opferfest) im Zunfthaus vorbereitet. Als ein Schwarzelfe ihn dazu verlockt, das Medaillon des Häuptlings auszuprobieren, gerät er in Schwierigkeiten. Vom 24. Juni – 13. August täglich um 13:30 Uhr. Ab 5 Jahren Königs kämpfen.